cicloturismo valle di ledro - foto by Roberto Vuileumier

Erholung im Ledrtotal: Kommen Sie dank der Natur wieder in Form!

16 März 2019 4:32 pm

Frühlingserholung. Ja, die Zeit des psychophysischen “Erwachens” steht vor der Tür und wie jedes Jahr sind die zahlreichen guten Tipps, die wir im Netz lesen, immer gültig: Sport im Freien treiben, Vitamine zu sich nehmen (um die Haut auf das Sonnenbaden vorzubereiten) und sich vielleicht entspannende Wochenenden mitten in der Natur gönnen.

Durch den Wald spazieren gehen, Rad fahren, ein gutes Buch lesen, vielleicht an den Ufern eines ruhigen Sees.

Passwort? Aufleben. Wie die Natur! Und wenn esum einen erholsamen Urlaub unter freiem Himmel, einen smaragdgrünen See, farbenfrohe Blumen und Entspannung geht, dann können Sie nur das Ledrotal für Ihre Remise en forme wählen!

Aufblühen wie eine Blume: Das Schauspiel der Blüte in Dromaè

Wenn Sie Valle di Ledro sagen, sagen Sie auch UNESCO-Biosphäre sowie Natur, saubere Luft und Ruhe. Ein Detox-Urlaub ist ideal, um Frühling auf die beste Art und Weise zu erleben. Und wenn diese Jahreszeit gleichbedeutend ist mit “Wiederaufleben” von Körper und Geist, ist das auch den wunderschönen Landschaften zu verdanken, die uns Mutter Natur schenkt. Im Ledrotal ist die Blütezeit in Dromaè eine der bezauberndsten Naturspektakel, die man beobachten kann.

Besorgen Sie sich eine Kamera, wenn Sie eine Passion dafür haben, denn wir sind sicher, dass Sie diesen entzückenden “Teppich der Farben” fotografieren wollen.

Der Duft von Narzissen und blühenden Pfingstrosen wird Sie betören und die Aussicht wird Sie wirklich atemlos machen: Die Weiden von Dromaè, einer Alm oberhalb des Dorfes Mezzolago, wechseln in den Monaten Mai und Juni ihr “Kleid” und schenken uns all die Schönheit der Farben, die nur Mutter Natur bieten kann: Wilde Orchideen (haben Sie sowas jemals gesehen?) Lilien, Anemonen.

Wegen des hektischen Lebens in der Stadt haben wir uns daran gewöhnt, diese wunderbaren und duftenden Blumen nur in Töpfen zu sehen. Aber es ist Zeit, sich zu begeistern! Kommen Sie und bewundern Sie sie in der Vielfalt der Farben, die sie alle zusammen ins Leben rufen!

Und wenn Sie die Schönheit der Landschaft mit den Köstlichkeiten des Gebietes verbinden wollen, nehmen Sie am 19. Mai 2019 an der Festa della Fioritura auf den Weiden von Dromaè teil, wo Sie sich auch lokale kulinarische Spezialitäten wie ein herzhaftes Gericht mit Polenta, Fleisch und köstlichem Käse genießen können!

Das Vergnügen der Stille: Erholen Sie sich am Ufer des Ledro-Sees.

Wie die Blumen von Dromaè zu blühen. Das wünschen wir jedem von Ihnen. Und sehr oft braucht man dafür keine großen Unterfangen, sondern nur…. atmen. Atmen Sie die saubere Luft tief ein, beobachten Sie einen See in wunderschöner Smaragdfarbe und seine umliegenden grünenBerge. Lauschen Sie dem Wind, der unsere Gesichter sanft streichelt. Der Ledro-See und die Natur, die ihn umgibt, sind der ideale Ort, um sich die Stille zu genießen. The sound of silence. Das ist der Name eines berühmten Songs. Also lassen Sie Ihr Smartphone zu Hause, nehmen Sie ein gutes Buch mit und…. entspannen Sie sich! Ziehen Sie Ihre Schuhe aus und gehen Sie barfuß auf dem Gras: Es ist Zeit, sich mit der Energie von Mutter Natur zu verbinden!

Aktive Erholung: Das Ledro-Tal bietet Ihnen einen spannenden Urlaub

Der Frühling ist für viele auch die perfekte Gelegenheit, mehr Zeit im Freien zu verbringen und all jene Outdoor-Sportarten zu treiben, die im Winter wegen der Kälte besonders “anstrengend” werden. Radfahren, Trekking, einfache Spaziergänge in hohem Tempo oder, für die Mutigeren, Klettern!

Im Ledrotal ermöglichen Ihnen all diese Aktivitäten eine richtige aktive Erholung!

Es gibt viele Kilometer perfekt ausgeschilderter Wege, die z.B. mit dem Mountainbike bewältigt werden können. Die beliebtesten Routen? Sicherlich der Aufstieg zum Tremalzo, aber auch jener der zu Bocca di Trat – Rifugio Pernici führt! Die “Fahrradsüchtigen” haben die Qual der Wahl!

Und, wenn Sie einer von denen sind, die glauben, dass Frühling Mut macht, ist der Kneipp-Effekt garantiert, wenn Sie im Frühjahr in die Gewässer des Ledrosees eintauchen! Ein schönes, kräftigendes Bad wird Sie sicherlich wieder beleben! Wassersportler können auch eine Segel- oder Kanutour oder einen ruhigen Sup (stand up paddle) ausprobieren: Das Gefühl, auf dem Wasser zu gehen, ist unglaublich entspannend!

Der Frühling ist dazu da, in jeder Hinsicht erlebt und genossen zu werden.

In jeder Blume, die wieder blüht, in jedem Wald, der grüner wird, in jedem Blick, der uns mit Schönheit erfüllt. Und wenn es wahr ist, dass “Schönheit die Welt retten wird”, wie Dostojewski sagte, ist das Ledrotal bereit, all seinen vielfältigen und facettenreichen Zauber mit Ihnen zu teilen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.