Wie Sie nach Valle di Ledro kommen: Lassen Sie sich inspirieren und planen Sie Ihren Ausflug

17 August 2018 2:11 pm

Ein Urlaub im Ledrotal. Wissen Sie überhaupt wo es sich befindet? Lassen Sie uns versuchen, dieses Region genauer zu lokalisieren.

Das Ledrotal liegt nur 10 Autominuten vom Gardasee entfernt im Südwesten von Trentino-Südtirol an der Grenze zur Provinz Brescia.

Ein Tal, das den meisten für seine Seen und Berge bekannt ist. Aber wie kommt man in diese kleine Ecke des Paradises, die aus einem Märchenbuch zu kommen scheint?

Es ist ganz einfach. Es gibt zwei Möglichkeiten von Riva del Garda oder Storo ins Ledrotal zu gelangen.

Mit dem Auto über den Brenner

Denjenigen, die mit dem Auto vom Brenner kommen, empfehlen wir die Autobahnausfahrt Trento Nord zu nehmen und dann weiter in Richtung Riva del Garda auf der Staatsstraße ss45 Gardesana Occidentale zu fahren. Bei Arco in Richtung Riva del Garda auf der Umgehungsstraße weiterfahren – aber nicht die Stadt Arco durchqueren. Auf der Umgehungsstraße finden Sie die Verkehrsschilder nach Valle di Ledro.

 

Mit dem Auto über Verona

Denjenigen, die von Verona aus über die Brennerautobahn A22 kommen, empfehlen wir die Autobahnausfahrt Rovereto Sud – Lago di Garda Nord. Folgen Sie den Schildern nach Riva del Garda und dann nach Valle di Ledro. In Nago nehmen Sie am Hauptkreisverkehr die erste Ausfahrt in Richtung Arco. Nun befinden Sie sich auf der Umgehungsstraße, die Sie direkt zur Abzweigung ins Ledrotal führt.

Mit dem Auto über Mailand

Für diejenigen, die aus Mailand kommen, gibt es zwei Möglichkeiten. Fahren Sie weiter auf der Autobahn bis Verona und folgen Sie den Hinweisen des vorherigen Absatzes. Oder nehmen Sie die Ausfahrt Brescia Est.

Von Brescia gibt es noch zwei weitere Möglichkeiten: entlang der Gardesana Occidentale bis nach Riva del Garda und von dort ins Ledrotal. Aber wegen des starken Verkehrsaufkommens würden wir Ihnen davon abraten.

Die zweite Möglichkeit ist zum Val Sabbia Pass bis zum Idro See zu fahren und in Storo in den Weg zum Valle di Ledro einzubiegen. Dies ist eine Bergstraße und wegen Kehren und Kurven müssen Sie beim Fahren nicht nur ein besonderes Augenmerk auf die Straße legen, sondern auch auf wilde Tiere und / oder Radfahrer.

Anreise mit dem Zug

Der empfohlene Halt ist Rovereto. Von hier aus können Sie den Bus nehmen (siehe Fahrzeiten hier Rovereto-Riva del Garda und Riva del Garda – Ledrosee ), ein Auto mieten (empfohlene Wahl) oder ein Taxi anrufen.

Anreise mit dem Flugzeug

Die nächsten Flughäfen befinden sich in Verona, Bergamo oder Bozen. Wir empfehlen Ihnen, ein Auto zu mieten, um das Tal zu erreichen und die oben beschriebenen Anweisungen zu befolgen.

Obwohl der Weg zum Ledrotal lange zu sein scheint– denken Sie daran, dass sich die Reise selbst bereits wie Urlaub anfühlt und die Ankunft nur der Ausgangspunkt für neue Emotionen, neue Entdeckungen und neue Szenarien ist, die Ihr Herz öffnen werden!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.